kalender neu 2

Tabellen neu 2

noefv

fbo

facebook neu

Besucher laufendes Monat 68

Besucher Gesamt 26021

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

knollmuellerrobert-3311.jpg
Triestingtal-Gruppenobmann Robert Knollmüller

Einspruch gegen die 13er-Liga Noch eine Saison mit "ungerader" Klubanzahl droht! Triestingtal-Gruppenobmann Robert Knollmüller will das nicht kampflos hinnehmen. Ein weiterer Einspruch gegen die (vorläufige) Klasseneinteilung des NÖ-Fußballverbands kommt aus der 2. Klasse Triestingtal. Schon im Vorjahr musste die Badener "Bezirksspielklasse" mit 13 Klubs - und damit jeweils einem spielfreien Klub pro Runde - leben. Und das wäre, geht's nach der aktuellen Einteilung der Ligen, auch in der Saison 2019/20. Einsprüche sind noch bis Montag möglich. Und von dieser Möglichkeit hat Gruppenobmann Robert Knollmüller Gebrauch gemacht.

Zugang aus der 2. Klasse Ost/Mitte?"Diese Entscheidung ist in Absprache mit HGO Franz Hummer erfolgt", betont Knollmüller. Die Argumentation der Triestingtaler: In den 2. Klassen der Hauptgruppe Südost (2. Klasse Ost + 2. Klasse Ost/Mitte) spielen in der nächsten Saison im Summe 19 Vereine. Im "Unterbau" der HG Süd (Triestingtal, Wechsel, Steinfeld) kicken 40 Klubs. "Während in der HG Süd auf die Idealzahl 42, also  14 Vereine pro Meisterschaftsgruppe, zwei Vereine fehlen, wird diese Zahl in der HG Süd mit 19 Vereine um einen Verein überschritten", erklärt Knollmüller. Es wäre daher "nur logisch", einen Klub aus der mit 15 Vereinen besetzten 2. Klasse Ost/Mitte ins Triestingtal zu überstellen.

Brunn als Zankapfel Freilich: Brunn II möchte man in der 2. Klasse Triestingtal nicht haben. Vor allem, da mit Traiskirchen II schon eine 1b-Truppe ohne Reserve am Ligabetrieb teilnimmt. Auch geografische Aspekte führt Knollmüller ins Treffen: "Mit Gumpoldskirchen, Laxenburg, Unterwaltersdorf, Mödling, Münchendorf und Eichkogel gibt es zumindest 6 Mannschaften, wo die Anfahrtswege deutlich kürzer von und zu den Vereinen der 2. Klasse Triestingtal ausfallen als beim seitens der HG Südost vorgeschlagenen Verein Brunn/Gebirge."

Publiziert von Wolfgang Wallner am 22. Jun. 2019                               Quelle: meinfussball.at